Service ☎ 0241 - 51 54 74 79

Wucher nein Danke!

Es ist schon heftig, was regelmäßig über Dienste bekannt wird. Unverschämte Preise. Rechnungen die Wucher und Abzockerei sind. Arbeiten werden ausgeführt, die völlig unnötig sind. Teile werden ausgetauscht, die ohne weiteres noch Jahre funktionieren würden.

Es werden Dinge beschädigt, um diese auf Kosten der Kunden wechseln zu können. Alles nur, um saftige Rechnungen einkassieren zu können. Es handelt es sich oft um Unternehmen, die über Telefonbücher, Google-Adwords-Schaltungen und die Telefonauskunft vermitteln lassen.

Irreführende Preisangaben:

Unsinnige Preisangaben in der Werbung sollen glauben lassen, dass der Dienst besonders billig ist: 6, 7, 8, 10 oder 12 Euro für Schlösser | ab 29,00 | ab 19,90 | Anruf kostenlos | Vorort | AAA | 000 | Preis für Schlösser | profi

Kein Handwerker kann für 30,00 Euro mit dem PKW zu einem Kunden fahren und Serviceleistungen erbringen! Und diese Versprechungen werden bekanntlicherweise auch nie eingehalten.

Bei der Suche nach dem Preis fragen!

  1. Auf keinen Fall den "Erstbesten" anrufen und einen Auftrag erteilen, ohne nach einem Preis zu fragen!
  2. Geht man schon am Telefon auf Fragen ein, oder macht es den Anschein, dass nur schnell ein Auftrag an Landgezogen werden soll?
  3. Wird der Preis in Pauschalen aufgeteilt? Dann sollte unbedingt erfragt werden, wie sich diese Preise zusammen setzen und was da so alles gerechnet wird.
  4. Ist der angerufene Notdienst bereit einen Preis zu nennen?
  5. Wird die Fahrtzeit als Arbeitszeit zusätzlich berechnet? Wenn der Anbieter nicht aus Ihrem Ort kommt, wird es richtig teuer! Werden zusätzlich Fahrtkosten gerechnet, wie hoch sind diese?
  6. Leider sind auch Nummern mit der Vorwohl 0241 / an Unternehmen vergeben worden, die nicht aus Aachen sind. Jedoch sollte einer 0800er Rufnummer besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden.
  7. Wenn ein Festpreis zugesagt wurde, muss ein höherer Preis vor Ort nicht akzeptiert werden! Dem Kunden steht dann frei, einen anderen Anbieter anzurufen.
  8. Wird bei einem ungerechtfertigten Preis vor Ort versucht, durch Druck und drohen an Geld zu kommen, so rufen Sie einenZeugen herbei. Zur Not machen Sie klar, das die Polizei eingeschaltet wird.

Und wenn Sie leider doch eine schlechte Erfahrung gemacht haben, kann sich der Weg zur Verbraucherzentrale lohnen. Wenn es sich um Wucher handeln sollte, wird man dort mit Rat und Tat zur Seite stehen. Und wichtig ist auch, dass den unseriösen Anbietern das Handwerk gelegt wird.

Weiter Info finden Sie unter folgendem Link: Verbraucherzenstrale Schlüsseldienstwucher